Datenschutzhinweise für die Nutzung unserer Website www.goldenhome.de

          § 1 Information über die Verarbeitung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Website.

(2) Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B.: Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(3) Verarbeiten meint jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung; vgl. Art. 4 S. 1 Nr. 4 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO).

(4) Verantwortlicher gem. Art. 4 S. 1 Nr. 7 DS-GVO ist die Golden Home Real Ltd. & Co. KG, Berlin, Jägerstraße 58-60, 10117 Berlin (siehe unser Impressum). Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie per E-Mail unter info@goldenhome.de oder unter unserer Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“.

          § 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

– Recht auf Auskunft,

– Recht auf Berichtigung oder Löschung,

– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,

– Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,

– Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

          § 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie uns nicht anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

– IP-Adresse

– Datum und Uhrzeit der Anfrage

– Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

– Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

– Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

– jeweils übertragene Datenmenge

– Website, von der die Anforderung kommt

– Browser

– Betriebssystem und dessen Oberfläche

– Sprache und Version der Browsersoftware.

(2) Bei Ihrer Nutzung unserer Website werden keine Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert, mit dem Sie unsere Website aufrufen. Bei Cookies handelt es sich um Daten, die auf Ihrem Endgerät und dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen.

(3) Wir weisen Sie darauf hin, dass ein Dienstleister - die World4You Internet Services GmbH, Hafenstraße 35, 4020 Linz, Österreich (Tel: +4373293035, Fax: +437329303510, E-Mail: office@world4you.com) - im Wege einer Auftragsverarbeitung für uns die Hosting-Dienste für unseren Webserver übernimmt.

Darüber hinaus weisen wir Sie darauf hin, dass als weiterer Dienstleister die GOLDEN HOME REAL LTD & Co KG, Am Gestade 3/1E, 1010 Wien, Österreich (Tel: +43 1 7341852, Mail: office@goldenhome.at) im Wege einer Auftragsdatenverarbeitung als Dienstleister für uns tätig ist, um uns E-Mail-Server Hosting-Dienste bereitzustellen. Dies hat den Zweck, dass wir auf diese Weise im Rahmen unserer nach Interessenabwägung überwiegenden berechtigten Interessen in der Lage sind, unsere Internetseite zum Aufruf bereitzustellen und für Sie über das Kontaktformular dieser Webseite und über die auf dieser Webseite angegebenen E-Mail-Adressen für Sie erreichbar sind. Sämtliche Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Webseite durch den bloßen Abruf der Seite erhoben werden, werden auf den Servern der World4You Internet Services GmbH verarbeitet. Wenn Sie unser Kontaktformular betätigen, werden Ihre Daten auf den Servern beider genannten Dienstleister verarbeitet. Wenn Sie uns per E-Mail über eine der auf unserer Webseite hier angegebenen E-Mail-Adressen kontaktieren, werden Ihre Daten auf den Servern verarbeitet, die uns die GOLDEN HOME REAL LTD & Co KG in Wien bereitstellt. Weitere Verarbeitungen auf anderen Servern finden lediglich in dem nachstehend genannten Rahmen statt, sofern wir Ihnen nicht gesondert noch weitergehende Hinweise im Einzelfall erteilt haben.

(4) Daten gem. § 3 Abs. 1 werden für eine Dauer von bis zu 14 Tagen vorübergehend in Logfiles zur Absicherung des technischen Betriebs gespeichert. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungsvorgänge ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Verarbeitung dieser Daten gem. § 3 Abs. 1 in dem beschriebenen Ausmaß ist zur Anzeige der Website bei Ihnen und auch für den technischen Betrieb unserer Website und den Erhalt der IT-Sicherheit zwingend erforderlich ist, sodass Sie insoweit keine Widerspruchsmöglichkeiten haben. Ungeachtet dessen werden wir gleichwohl erhobene Widersprüche im Einzelfall überprüfen (vgl. § 6 Abs. 2).

(5) Zur Verhinderung unberechtigter Zugriffe Dritter auf Ihre Daten werden Ihnen sämtliche Internetseiten von uns in einer per TLS-Technik verschlüsselten Weise zum Abruf und auch Versenden etwaiger Daten Ihrerseits angeboten.

          § 4 Allgemeine Hinweise zu Auftragsdatenverarbeitern

(1) Soweit wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten auch externer Dienstleister bedienen, wurden diese von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert (Auftragsverarbeiter). Diese werden nur dann von uns beauftragt, wenn hinreichend Garantien dafür geboten werden, dass geeignete technische und organisatorische Maßnahmen dahingehend getroffen sind, dass die Verarbeitung der Daten im Einklang mit den rechtlichen Anforderungen der DS-GVO und allen weiteren Regelungen des nationalen Rechts der Bundesrepublik Deutschland erfolgt, sodass ein Schutz Ihrer Rechte sichergestellt ist. Rechtsgrundlage ist im Falle der Weitergabe von Daten an Auftragsverarbeiter Art. 28 der DS-GVO.

(2) Soweit unsere Dienstleister ihren Sitz in einem Staat außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) haben, informieren wir Sie darüber und über die Folgen gesondert.

          § 5 Kontaktaufnahmen mit uns und Weiterleitung Ihrer Anfragen an unsere Golden Home Partner

(1) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer sowie womöglich weitere von Ihnen selbst übermittelte personenbezogene Daten) von uns gespeichert, um Ihre Nachricht zu beantworten.

(2) Rechtsgrundlage hierfür ist, sofern es sich um eine Anfrage ohne Bezug zu einem konkret zwischen Ihnen und uns bestehenden Vertrag bzw. dahingehenden Vorvertrag handelt Art. 6 Abs. S. 1 lit. f. DS-GVO. Handelt es sich dagegen um eine Anfrage von Ihnen mit Bezug zu einem konkreten Vertrag zwischen Ihnen und uns bzw. dahingehender vorvertraglicher Kommunikation, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. S. 1 lit. b. DS-GVO.

(3) Im Kernbereich unserer geschäftlichen Aktivitäten, dem Makeln von Immobilien, arbeiten wir eng mit unseren externen Golden Home Partnern zusammen. Bei unseren Golden Home Partnern handelt es sich um rechtlich eigenständig tätige Immobilienmakler in Deutschland, die Ihre Maklertätigkeit eigenverantwortlich und als datenschutzrechtlich selbst Verantwortliche gem. Art. 4 S. 1 Nr. 7 DS-GVO ausüben. Betrifft eine Kontaktaufnahme von Ihnen mit uns ein Objekt, das von einem unserer Golden Home Partner als Immobilienmakler betreut wird, leiten wir Ihre Anfrage an unseren das maßgebliche Objekt betreuenden Golden Home Partner weiter. Bezweckt eine Kontaktaufnahme von Ihnen zu uns, dass Sie gern ein Objekt innerhalb Deutschlands zur Vermittlung anbieten möchten, leiten wir Ihre Anfrage an unserer Golden Home Partner weiter, der nach unseren internen Regelungen mit unseren Golden Home Partnern für das maßgebliche Objekt grundsätzlich zuständig wäre; beispielsweise hinsichtlich der Region des Objektes oder auch hinsichtlich der speziellen Gattung des Objekts. Rechtsgrundlage für diese Weiterleitungen ist Art. 6 Abs. S. 1 lit. f. DS-GVO.

(4) Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir bei uns umgehend, nachdem die Speicherung zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme nicht mehr erforderlich ist. Eine Überprüfung der Erforderlichkeit findet alle zwei Jahre statt. Falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, ist Rechtsgrundlage für die Verarbeitung auch Art. 6 Abs. S. 1 lit. b. DS-GVO. Im Falle des Vorliegens gesetzlicher Aufbewahrungspflichten werden die der Aufbewahrungspflicht unterliegenden Daten für die Dauer der gesetzlich bestehenden Pflicht weiter gespeichert. Wir schränken jedoch nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage dann die weitere Verarbeitung dahingehend ein, dass eine Speicherung allein noch zur Erfüllung der ggf. einschlägigen gesetzlichen Aufbewahrungspflicht erfolgt.

          § 6 Widerspruch sowie Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DS-GVO stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

(3) Auch einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung können Sie jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter folgenden

Search